Schlagwort: Kosten

Günstige 24h Hilfe für Ihr Schloss

Ein fachgerechter und schneller Service sind die Markenzeichen der Schlüsseldienste. Wer an einen Schlüsseldienst denkt, der bringt häufig damit nur das Schlüssel nachmachen und die Öffnung von Haus- und Wohnungstüren zusammen. Doch die Schlüsseldienste leisten wesentlich mehr, wie man nachfolgend erfahren.

 

Dienstleister rund um das Schloss

Schlüsseldienste öffnen nicht nur Haus- und Wohnungstüren und kümmern sich um das nachmachen von Schlüsseln, sondern sie öffnen weit mehr. Wer heute einen verschlossenen Safe oder eine verschlossene Autortür hat, kann man sich genauso an die Schlüsseldienste wenden.

Neben diesen Aufgaben, reicht die Angebotspalette noch von Reparaturen und dem Austausch von Schlössern und die Beratung und der Einbruch rund um Sicherheitstechnik für den Einbruchschutz. Ob neue Sicherheitsschlösser, die Beleuchtung oder einen Schutz der Fenster, die Schlüsseldienste bieten hier umfangreiche Sicherheitstechnik an, damit Einbrecher keine Chance mehr haben.

 

Rund um die Uhr verfügbar

Gerade die Dienstleistungen wie das Öffnen von Türen und die Reparatur wird von vielen Schlüsseldiensten im Rahmen eines Notdienstes angeboten. Ein Anruf genügt und schon kommt ein Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes vor Ort.

Durch die Fachausbildung und die Ausstattung mit Türöffnungswerkzeugen, ist keine Tür ein Problem. Die Schlüsseldienste öffnen hierbei in der Regel nicht nur schnell, sondern auch ohne Schaden. Gerade für einen Hauseigentümer oder ein Mieter ist das eine wichtige Sache, denn schließlich will man keine Schäden an seiner Tür haben. Hier braucht man sich aber keine Gedanken zu machen. Der höchste Schaden der bei einer Türöffnung entstehen kann, ist ein kaputtes Schloss. Dieses kann aber direkt vom Schlüsseldienst gegen ein neues hochwertiges Türschloss ersetzt werden.

 

Kosten unterscheiden sich

Wer einen Schlüsseldienst und seine Dienste nutzen möchte, der muss natürlich mit den entsprechenden Kosten rechnen. Wie hoch die Kosten ausfallen, ist von Schlüsseldienst zu Schlüsseldienst unterschiedlich. Aus diesem Grund sollte man vor der Beauftragung immer ein Angebot sich einholen, auch wenn es um die Öffnung einer Tür geht. Dadurch kann man vermeiden, dass man hinterher über die Kostenhöhe überrascht ist.

Gerade wenn man den Notfalldienst eines Schlüsseldienstes anruft, so sollte man hier auch nach eventuellen Zuschlägen, wie zum Beispiel die Anfahrtskosten oder Zuschläge für Arbeiten außerhalb der Geschäftszeiten erfragen. Holt man sich mehrere Angebote ein, kann man diese gut vergleichen und so bei den Kosten für die Schlüsseldienste noch Geld sparen.

Informationen und Wichtiges zu den Preisen

Schlüsseldienste sind die Nothelfer wenn es darum geht, verschlossene Türen wieder zu öffnen oder defekte Schlösser zu reparieren. Natürlich haben viele Menschen Angst vor den Kosten die für die Inanspruchnahme von einem Schlüsseldienst entstehen, schließlich hört man in den Medien oft richtige Horrorgeschichten. Doch ist daran etwas und wie kann man sich schützen?

 

Beauftragung von Schlüsseldienste

Wer Angst vor Kosten hat, der kann mit einfachen Mitteln sich davor schützen. So kann man zum Beispiel vor der Beauftragung von einem Schlüsseldienst sich mehrere telefonische Angebote einholen. Oftmals bekommt man hier ein Pauschalpreis oder ein Stundenpreis genannt. Natürlich muss man hier eventuelle Zuschläge wie Anfahrt und auch Materialkosten beachten. Letzteres kann gerade dann der Fall sein, wenn man ein Türschloss austauschen muss. Gerade die vorherige Abfrage der Kosten, ist ein guter Weg damit es am Ende keine bösen Überraschungen gibt.

 

Zuschläge Feiertag und Wochenenden

Ruft man den Schlüsseldienst außerhalb der üblichen Geschäftszeiten an, so zum Beispiel in den Abend- und Nachtstunden, an Feiertagen oder am Wochenende, so sollte man bei den Kosten entsprechende Zuschläge berücksichtigen. Wobei nicht jeder Schlüsseldienst solche Zuschläge kennt. Aber auch die Existenz der Zuschläge und die Höhe kann man vor der Beauftragung erfragen und sich dann für einen Schlüsseldienst seiner Wahl entscheiden.

 

Was ist billiger?

Um Geld für Schlüsseldienste zu sparen, greifen viele Menschen bei einer verschlossenen Tür selbst zum Werkzeug. Doch davon kann man nur abraten, denn häufig geht das schief. So kommt es zu Schäden am Schloss, am Türrahmen oder am Türblatt. Auch ist die eigene Türöffnung nicht selten mit einem größeren Zeit- und Kraftaufwand verbunden. Oftmals sind diese Schäden im Vergleich zur Inanspruchnahme von einem Schlüsseldienst weitaus höher und das nicht nur bei den Kosten, sondern später auch für die Beseitigung.

Von einer Versicherung wird ein solcher Schaden nicht übernommen. Doch soweit muss es nicht kommen, denn schließlich gibt es Schlüsseldienste. Das begründet sich im Wesentlichen darin, die Schlüsseldienste verfügen nicht nur über die notwendigen Ausbildungen und Kenntnisse, sondern vor allem auch über das Spezial-Werkzeug. Dadurch kann man Schlösser ohne großen Aufwand und Schäden öffnen. Aus diesem Grund sollte man sich immer genau überlegen, was da der günstigere Weg ist.